home

Mit einem flenz bist du gut gerüstet für die ganze Tragezeit mit deinem Baby. Der flenz hat einen Hüftgurt mit Schnalle und Schulterträger zum Binden, so lässt er sich schnell und bequem anlegen.
Die Trage lässt sich in der Länge und Breite an dein Baby anpassen und wächst so Stück für Stück mit.

In der kleinen flenzschmiede wird jede Trage in Handarbeit genäht. Das Material wird so lokal wie möglich eingekauft. Alle Stoffe, die wir neu beziehen werden in Bioqualität eingekauft. Ein flenz ist von vorne bis hinten, von oben bis unten durchdacht, mit Liebe und Sorgfalt genäht und hält viel länger als eine Tragezeit: entweder Geschwisterkinder, oder ein anderes Kind kann also auch noch darin noch durch die Welt getragen werden.

Frag gerne an, was gerade für Tragen im Lager auf ihren Einsatz warten. Ein flenz aus dem Lager kostet ab 219€ (je nach Modell, + Versandkosten).

Ein flenz nach Wunsch geht so:
Du schreibst mir eine Email und nennst mir deine ungefähren Farbvorstellungen. Dann suche ich passende Stoffe raus und wir einigen uns auf ein Design. Nach der Auftragsbestätigung bekommst du die Rechnung und ich nähe los, sobald das Geld bei mir eingegangen ist. In der Regel beträgt die Lieferzeit für einen flenz nach Wunsch 6-8 Wochen. Wenn du einen (Tragetuch-)Stoff hast, aus dem ein flenz werden soll, frag bitte auch einfach an – sowas machen wir auch sehr gern!
Ein flenz nach Wunsch kostet 239€ (+ Versandkosten).

In den Beträgen ist gemäß § 19 (1) UStG keine Umsatzsteuer enthalten.